U9 belegt Platz 2 bei den Bestenspielen in Göttingen

Am 7./8. April trat unsere U9-Mannschaft bei den NBV-Bestenspielen in Göttingen an.

Am Samstag bestritt das Team der Coaches Iris und Hendrik drei Spiele, die sie alle samt gewinnen konnten! Um 10:30 Uhr ging es im ersten Spiel gegen den ASC Göttingen (43:15). Gestärkt durch diesen Sieg gewannen die Braunschweiger auch ihre anderen beiden Spiele gegen den BBC Osnarbrück (29:12) und die BG Göttingen (36:24).

Im ersten der beiden Sonntagsspiele stand zunächst die Partie gegen den TuS Bothfeld an. Auch hier zeigten die Spieler der U9 ihr ganzes Können und gewannen souverän mit 40:12.
Lediglich im letzten Spiel musste sich die Mannschaft geschlagen geben und kassierte die einzige Niederlage an diesem Wochenende. Gegen den bisher ebenfalls ungeschlagenen TSG Westerstede unterlag das Team recht deutlich mit 19:56.

Dank der starken Turnierleistung erreichte die U9 den 2. Platz der NBV-Bestenspiele.