Ehemaligen-Treffen der SG Braunschweig

40 Jahre ist es nun schon her das Jürgen Günther und „Ekki“ Stein die SG gründeten. Umso mehr gab es zu erzählen und Erinnerungen auszutauschen als sich am 25.08.2018 ehemalige Funktionäre und Spieler der SG zum Ehemaligen-Treffen versammelten. Neben Erinnerungen aus 40 Jahren Vereinsgeschichte stand natürlich auch das Sammeln von Ideen und Anregungen für die zukünftige Gestaltung der SG im Mittelpunkt.

Teilnehmer stehend von Links nach rechts:

Günter Franz (ehemaliger Funktionär), Liviu und Louis Calin (Trainer und Sohn), Patric Hanhus (Spieler), Jeldrik Rüschmann (ehemaliger Spieler), Thomas Hanhus (ehemaliger Spieler), Nikolas Meier (ehemaliger Spieler und Nationalmannschaftspieler), Julian Krausch (ehemaliger Spieler), Torben Seikowsky (Spieler und 1. Vorsitzender der SG Braunschweig) , Maxim Hoffmann (ehemaliger Spieler und aktueller Trainer der NBBL oder JBBL?), Uwe Seikowsky (Spieler und ehemaliger Trainer), Christian Raus (aktueller Trainer der NBBL oder JBBL und 2. Regionalliga Trainer), Torben Steinberg (Jugendtrainer), Henning Brand (Journalist), Florian Franz (ehemaliger Jugendtrainer)

 

Teilnehmer Kniend von links nach rechts:

Moritz Tetzlaff (ehemaliger Spieler), Thorsten von der Straten (ehemaliger Spieler), Tobias Fath (ehemaliger Spieler), Sacit Sen (aktueller Spieler und Schiedsrichterwart)